Extend Windows 2003 system disk without downtime

In einer meiner Schulungen wies mich ein Teilnehmer auf ein sehr nettes Tool hin, mit dem es möglich ist, Windows Server 2003 System Disks (NTFS) ohne Downtime im laufenden Betrieb zu erweitern.

Im ersten Schritt muss wie gewohnt in den Eigenschaften der virtuellen Maschine die Größe der virtuellen Disk angepasst werden. Achtung: Wenn VMware Snapshots an der virtuellen Maschine hängen ist die Anpassung ausgegraut. Erst alle Snapshots „deleten/commiten“ und dann die Disk anpassen.

Im Betriebssystem wird in der Datenträgerverwaltung erkannt, dass die Disk von VMware-Seite vergrößert wurde. Eine Online-Erweiterung einer Datendisk ist problemlos mit „cmd“ und dem „diskpart“-Tool möglich. Für die Online-Erweiterung der Systemplatte kann das Tool „extpart“ von Dell verwendet werden. Zu finden hier.

Wichtiger Hinweis: Bitte vor dem Einsatz auf einem Produktivsystem in einer Test-VM mit dem Tool vertraut machen!

– I wish I could be a Virtual Machine –

Benjamin Ulsamer

Advertisements