Change language of vSphere Web Client

Standardmäßig wird der vSphere WebClient in der Standard-Sprache des Betriebssystems bzw. des entsprechenden Browsers gestartet. Vor allem bei Fehlermeldungen wäre es besser, englische Fehlermeldungen an Stelle der z.B. deutschsprachigen Fehlermeldungen zu erhalten (höhere Trefferquote in Suchmaschinen bzw. in der VMware Knowledgebase).

Hier zwei Wege, mit denen man den vSphere Web Client auf englisch umstellen kann…

01. Browser auf englisch umstellen

In den Spracheinstellungen des jeweiligen Browsers einfach alle Sprachen entfernen bis auf en_US. Browser neu starten und der WebClient startet in englischer Sprache.

Firefox:

IE:

02. vSphere WebClient URL um den Ländercode erweitern

Beim Aufrufen des WebClients besteht die Möglichkeit, die URL um den entsprechenden Ländercode zu erweitern. In der VMware Knowledgebase ist hierzu ein Artikel bzgl. aller möglichen Sprachvariablen zu finden:

http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1016403

deutsch:
https://client-hostname:9443/vsphere-client/?locale=de_DE

englisch:

https://client-hostname:9443/vsphere-client/?locale=en_US

– I wish I could be a Virtual Machine –

Benjamin Ulsamer

Advertisements