Goodbye 2017, welcome & goodbye 2018

Hi @all,

mit Erstaunen habe ich festgestellt, dass mein letzter Blogbeitrag bereits mehr als ein halbes Jahr zurück liegt. „Keine Zeit“ ist für mich kein Argument. Zeit gibt es genug. Die Frage ist immer, welche Prioritäten man setzt und mit welchen Dingen man seine Zeit verbringen möchte.

Im vergangenen Jahr ist hinter den Kulissen des Blogs viel in meinem Arbeitsleben passiert. Mehr Personalverantwortung, Übernahme der Ausbildung bei gleichzeitiger Verkürzung der eigenen Arbeitszeit. Dazu kamen einige Weiterbildungen (TQM, EFQM, Social Media Manager). Meine Leistungen bzgl. Blogging reichten im 2. Halbjahr 2017 für die Auszeichnung zum VMware vExpert VSAN 2017, sowie Platz 77 in den Top vBlog Votings 2017. Wie ich aber bereits erwähnte: Die Priorität im 2. Halbjahr 2017 lag definitiv nicht im Bereich Blogging bzgl. meiner Fachthemen. Wird es auch im Jahr 2018 nicht, denn ich habe mich dazu entschlossen diesbzgl. eine Pause einzulegen. Weiterlesen

Critical notice: Leap second 23:59:60 – check your systems

Hi @all,

heute Nacht ist es soweit: Wir erhalten eine zusätzliche Sekunde bzw. eine sog. Schaltsekunde (= Leap Second). Was heisst das? Die Zeit könnte je nach System/OS/Applikation auf eine Uhrzeit von 23:59:60 UTC (01:59:60 Uhr CEST) springen. Die letzte Schaltsekunde gab es im Jahr 2012.

Das Problem: Gewisse Systeme haben diesen Fall bereits bedacht, andere Systeme nicht. Die Auswirkungen unterscheiden sich je System und reichen von: „nicht betroffen“ über „100% CPU Last“ bis hin zu „Absturz des Systems“.

In diesem Blogartikel findet ihr eine gesammelte Liste mit Links, in der die nicht-betroffenen und betroffenen Systeme aufgelistet sind. Bitte prüft eure kritischen Systeme, ob sie von der „Leap Second“ betroffen sind, verwendet umgehend die angegebenen Workarounds und prüft am Besten heute Nacht nach 00:00:00 Uhr UTC (02:00:00 Uhr CEST) direkt, ob alle Systeme noch sauber laufen. Nicht, dass morgen das „böse Erwachen“ bzw. der „große Knall“ kommt und eure User nicht arbeiten können…

Hier die gesammelte Liste der Fa. teamix GmbH mit den Links bzgl. dem Thema „Leap Second“:

Weiterlesen

NetApp Clustered Data ONTAP 8.2 Command Line Reference

DEUTSCH (English explanation at the bottom of this article)

Hi an alle Netapp Freunde,

mit diesem Blogpost möchte ich meine upgedatete „Command Line Reference“ auf Basis von NetApp Clustered Data ONTAP 8.2. veröffentlichen (Wer noch Clustered Data ONTAP in Version 8.1 einsetzt, findet den entsprechenden bereits veröffentlichten Blogpost und Link zur entsprechenden Command Line Reference auf Basis Version 8.1 hier: http://www.mynetapp.de/node/180)

Die CLI Sammlung beinhaltet 300 Beispielbefehle (300 – Das ist Clustered Data ONTAP! Ahu, Ahu, Ahu;) ) inklusive einer kurzen Beschreibung, was die Befehle im Einzelnen tun und wie man diese verwenden sollte. Im Gegensatz zu der CLI Referenz unter 8.1 gibt es 2 Varianten der 8.2er CLI Referenz:

Weiterlesen

How to install, configure and integrate NetApp SnapManager Exchange in OnCommand and do restores with SME and SMBR

In diesem Artikel möchte ich euch die Einrichtung von NetApp SnapManager Exchange näher bringen. Ebenso wird in diesem Artikel die Integration in NetApp OnCommand erläutert, damit automatisiert über eine Protection Policy nach einem erfolgreichen lokalen Backup automatisiert ein SnapVault auf eine Secondary NetApp getriggert wird. Wer bereits meinen Artikel über die Integration von Microsoft SMSQL in NetApp OnCommand gelesen hat, wird erstaunlich viele Parallelen in der Vorgehensweise finden ;)

Folgende Konfigurationsschritte werden beschrieben:

  1. Anbinden des Exchange Servers an OnCommand
  2. Anlegen einer Protection Policy in OnCommand
  3. Initial Wizard SnapManager Exchange
  4. Einrichtung eines Backupjobs für die Exchange Datenbanken
  5. Konfiguration des OnCommand Datasets für SME
  6. Beispiel: Restoreablauf einer SME Datenbank
  7. Beispiel: Restoreablauf eines einzelnen Objekts per Single Mailbox Recovery (SMBR)

Weiterlesen

How to install, configure and integrate NetApp SnapManager SQL in OnCommand

In diesem Artikel möchte ich euch die Einrichtung von NetApp SnapManager SQL näher bringen. Ebenso wird in diesem Artikel die Integration in NetApp OnCommand erläutert, damit automatisiert über eine Protection Policy nach einem erfolgreichen lokalen Backup automatisiert ein SnapVault auf eine Secondary NetApp getriggert wird.

Folgende Konfigurationsschritte werden beschrieben:

  1. Anlegen einer Protection Policy in OnCommand
  2. Installation SnapManager SQL
  3. Initial Wizard SnapManager SQL
  4. Konfiguration des OnCommand Datasets für SnapManager SQL
  5. Anlegen eines Full Backup Jobs im SnapManager SQL

Weiterlesen

VMware virtual machine restores with NetApp Virtual Storage Console – what is „mount“? Do i need a FlexClone license?

01. Restore – Allgemein

Möchte man eine VM aus einem NetApp Snapshot wiederherstellen, der von der NetApp Virtual Storage Console getriggert wurde, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu tun:
01. Über das „Restore“ Menü die VM anwählen und restoren lassen oder
02. Die VM direkt in einem aus einem Snapshot ge“clone“ten Datastore-Volume anstarten

Das Problem bei Variante 01 ist: Je größer die VM, desto länger dauert der Restore (Copy im Hintergrund). Ist der Copy erfolgreich, kann man die VM anstarten (Achtung: VMware Snapshot!) und die User wieder arbeiten.
Verwendet man Variante 02, schafft man es, dass die User innerhalb von wenigen Minuten wieder produktiv arbeiten können, losgelöst von der Größe der VM.

02. Wie funktioniert das? Weiterlesen

How to integrate NetApp Open Systems SnapVault (OSSV) in OnCommand (and do backups and restores) ;)

Heute mal wieder etwas für die „NetApp Front“… Da ich (wie ihr vielleicht schon wisst) fleissig auf www.mynetapp.de eine nette „Quick & simple“ Serie aufgezogen habe (mit wenigen und den wichtigsten Schritten zum gewünschten Einrichtungserfolg), gibt es dort heute wieder neuen Content zu verzeichnen.

Dieses Mal habe ich mich mit der File-Level bzw. SystemState Sicherung von Windows Servern („Non-NetApp“ Systemen) auf NetApp Storages fokusiert. In einer Bildanleitung mit den Kapiteln Weiterlesen