The (r)evolution of VMware Virtual SAN (VSAN)

VMware hat eine neue Version ihrer Software Defined Storage (SDS) Lösung veröffentlicht: VMware Virtual SAN (VSAN) 6.2. Nachdem dies bereits das 4. Release innerhalb von 2 Jahren ist, möchte ich mit diesem Blogartikel

  • die Unterschiede vom „Launch“ des Produktes (Virtual SAN 5.5) bis heute (Virtual SAN 6.2) gegenüberstellen
  • informieren, welche Funktionen in welcher Lizenz / Edition enthalten sind
  • meine wichtigsten Links & Bloggersites zu VMware VSAN mit euch teilen

The (r)evolution of VMware Virtual SAN – VSAN 5.5 vs. 6.0 vs. 6.1 vs. 6.2

Ich habe mir die Mühe gemacht und alle Funktionen, Limits, sowie Editionen von VSAN 5.5, 6.0, 6.1 und 6.2 in einer Übersichtstabelle zusammengefasst:

(klick image to enlarge)

VMware-Virtual-SAN-VSAN-5.5-6.0-6.1-6.2

The (r)evolution of VMware Virtual SAN (VSAN) – Useful links

Im 2. Teil möchte ich meine Linksammlung zu den beliebtesten Websites und Blogartikeln mit euch teilen, durch die ich sehr schnell einen Überblick über die Historie und die neuen Funktionen von VMware VSAN erhalten habe:

The (r)evolution of VMware Virtual SAN – Bloggers & self-study

Wie geht es weiter? Wer am Ball und immer „up-to-date“ bleiben möchte, dem empfehle ich folgende Blogs:

Du möchtest mehr sehen bzw. VSAN selbst testen? Dann habe ich hier noch zwei passende Links:

 

– I wish I could be a Virtual Machine –

Benjamin Ulsamer

 

Advertisements