Vortrag auf der VMUG 2016 – das kleinste Hyper-Converged-Datacenter der Welt?!

Hi @all,

etwas kurzfristig möchte ich euch darüber informieren, dass ich auf der diesjährigen VMware User Group (VMUG) Usercon 2016 am 16 Juni 2016 in Frankfurt einen Vortrag halten werde.

Die Anmeldung ist kostenfrei. Die komplette Agenda des Tages kann hier eingesehen werden: https://www.vmug.com/p/cm/ld/fid=14075

Mein Vortrag findet im Silver Room 6 von 15:15 – 16:00 Uhr statt:

Thema:

Expert-Talk: Es kommt nicht immer auf die Größe an… Das kleinste, hochverfügbare, tragbare Hyper-Converged-Datacenter der Welt?!

Weiterlesen

Advertisements

The (r)evolution of VMware Virtual SAN (VSAN)

VMware hat eine neue Version ihrer Software Defined Storage (SDS) Lösung veröffentlicht: VMware Virtual SAN (VSAN) 6.2. Nachdem dies bereits das 4. Release innerhalb von 2 Jahren ist, möchte ich mit diesem Blogartikel

  • die Unterschiede vom „Launch“ des Produktes (Virtual SAN 5.5) bis heute (Virtual SAN 6.2) gegenüberstellen
  • informieren, welche Funktionen in welcher Lizenz / Edition enthalten sind
  • meine wichtigsten Links & Bloggersites zu VMware VSAN mit euch teilen

The (r)evolution of VMware Virtual SAN – VSAN 5.5 vs. 6.0 vs. 6.1 vs. 6.2

Ich habe mir die Mühe gemacht und alle Funktionen, Limits, sowie Editionen von VSAN 5.5, 6.0, 6.1 und 6.2 in einer Übersichtstabelle zusammengefasst:

(klick image to enlarge)

VMware-Virtual-SAN-VSAN-5.5-6.0-6.1-6.2

The (r)evolution of VMware Virtual SAN (VSAN) – Useful links

Weiterlesen

What’s New in vSphere 6: Content Library

Hi @all,

mit diesem Blogartikel möchte ich euch eine neue Funktion in vSphere 6 vorstellen: Die Content Library (Inhaltsbibliothek).

01. In welcher Lizenz ist die vSphere Content Library Funktionalität enthalten?

Das Feature „Content Library“ ist in allen VMware vSphere 6 Editionen enthalten. Sie ist Teil der vCenter Installation. Es ist somit keine zusätzliche Installation notwendig.

02. Wie funktioniert eine vSphere Content Library?

Mit Hilfe der vSphere Content Library kann ein Administrator das Management von ISO-Dateien, virtuellen Appliances, VM-Templates und Skripten vereinfachen. ISOs, virtuelle Appliances, VM-Templates und Skripte werden über den vSphere WebClient zentral in eine vSphere Content Library importiert und gespeichert.

Weiterlesen

VMware vSphere 6 – Download now available

Hi @all,

was lange währt, wird endlich „public“… Seit ein paar Stunden steht die GA Version von vSphere 6 zum Download bereit. :) vSphere 6 kann ab sofort hier heruntergeladen werden. Die aktuelle Dokumentation zu vSphere 6 ist hier zu finden.

ACHTUNG:

Auf der Downloadseite wurde ein wichtiger Verweis auf den VMware Knowledgebaseartikel Important Information before upgrading to vSphere 6.0 (2110293) mit Informationen platziert, welche Produkte z.B. noch nicht in die GA-Version von vSphere 6 integriert werden können (z.B. NSX & vCD) und Links zu wichtigen Artikeln, die man gelesen haben sollte BEVOR man upgradet.

HINWEISE / TIPPS:

Weiterlesen

vCenter database full – How to purge old data and shrink the SQL Express database

Viele Kunden installieren in der Praxis für VMware vSphere und Horizon View Umgebungen ihren vCenter zu Beginn mit einer SQL Express Datenbank. Die Installation ist einfach (da inklusive) und die Performance absolut in Ordnung. Offiziell sind mit einer SQL Express Datenbank allerdings nur 5 Hosts und 50 virtuelle Maschinen supportet.

Technisch spricht nichts dagegen, auch mehr Hosts bzw. mehr virtuelle Maschinen auf einer Micrososft SQL Express Instanz laufen zu lassen. Das Problem ist lediglich das Datenbanklimit von 4GB bei einer Microsoft SQL Express 2005 bzw. 10GB bei einer Micrososoft SQL Express 2008 R2 Datenbank. Läuft die Datenbank voll, „steht“ der vCenter bzw. der Service lässt sich nicht mehr starten.

In den folgenden Schritten möchte ich aufzeigen, wie man die vCenter Datenbank „klein“ halten kann bzw. immer wieder bereinigen kann.

Weiterlesen

VMware response to „Heartbleed“ / affected VMware products and patches / test your websites

Hi @all,

nachdem hoffentlich mittlerweile jeder vom Heartbleed Bug und dessen Auswirkungen gehört hat, möchte ich mit diesem Blogartikel die Links verteilen, die bzgl. der betroffenen VMware Produkte relevant sind.

Weiterlesen

What’s new in VMware vSphere 5.5, software defined storage, software defined network

Auf der VMworld 2013 vom 24. – 29.08.2013 in San Francisco wurden wieder allerlei schöne neue Dinge von VMware angekündigt.

Ich habe die wichtigsten Informationen bzgl. neuer Features / Produkte in einer kleinen Linksammlung zusammengetragen, damit sich jeder schnell und einfach ein Bild davon machen kann.

Weiterlesen